Basic Visagist/in Kurs

Kurzbeschreibung

Als Visagist/in bist du unersetzbar bei Fotoshootings, Galas, Modeshows und im Makeup Verkauf. Vom Entwurf bis zum Endergebnis – in diesem Kurs ist das Gesicht ist im Fokus der Gestaltung. Lerne die verschiedenen Techniken, um die Vorstellungen deines Kunden präzise umsetzen zu können, damit du Makeup erstellst, das Menschen begeistert.

Abschluss

Bei ms magdalena steinke schließt du als zertifizierte/r Visagist/in ab.

Der Kurs im Detail

Die Kursdauer beträgt 10 Tagen und beinhaltet insgesamt 60 Unterrichtsstunden. Der Unterricht findet voraussichtlich Vormittags unter der Woche statt, wobei ein Tag 6 Unterrichtsstunden beinhaltet. Es können 6 Kursteilnehmer aufgenommen werden. Der Kurs findet nur statt, wenn mindestens 4 Teilnehmer zusagen. Die Gliederung des Kurses besteht aus 6 Modulen, in denen du von den Basiskenntnissen über Spezialisierungen das wichtigste lernst, was du als Visagist/in wissen musst.

Die ersten vier Module Farben&Haut | Produkte&Tools | Gesichtsformen, Rouge&Schattierungen | Augen&Lippen sind Basismodule. Hier lernst du die Fundamente, die du für jedes Make-up und auch für spätere Spezialisierungen benötigst. Die Grundelemente beinhalten allgemeine Farbtheorien, die Auswahl der Farben für den entsprechenden Hauttyp, die richtige Verwendung und Auswahl der Produkte/Pinsel und das Auftragen der Produkte auf die Haut, sowie den Kenntnissen über die Betonung und den Auftrag des Make-ups entsprechend der verschiedenen Gesichtsformen.

Das Modul fünf und sechs (Diverse Make-ups) sind erste Spezialisierungen, in welchen du die wichtigsten Make-ups lernst, die du als Visagist/in beherrschen musst.

Du wirst hierbei nicht einfach nur mit den Kenntnissen als Visagist/in in dein Berufsleben entlassen. Wir geben dir Grundkenntnisse, die du brauchst um in dein Berufsleben zu starten - von Businessfragen bis zur eigenen Selbstständigkeit - nach diesem Kurs bist du für deine persönliche Kariere bereit.

Die Hauptdozentin für diesen Kurs ist Magdalena Steinke. Mit dem Master of Make-up Art und ihrer langjährigen Berufserfahrung in den Bereichen Beauty und Foto Make-up wird sie dir die Kenntnisse beibringen, damit du als Visagist/in in dein Berufsleben starten kannst.

Bewerbungsvoraussetzungen

Für den Kurs Visagist/in werden keine speziellen Kenntnisse im Sinne von absolvierten Seminaren benötigt. Solltest du jedoch schon einen Workshop oder etwas ähnliches absolviert haben, ist dies sicher ein Vorteil. Als Make-up Artist solltest du Leidenschaft und Ehrgeiz mitbringen. Das Schminken, aber auch das kreative Denken soll dir Spass machen.

Bewerbungen können nur per e-mail angenommen werden. Sende hierzu einen Lebenslauf und ein kurzes Motivationsschreiben (max eine halbe Seite) an info@magdalena-steinke.de mit dem Stichwort: Bewerbung Visagist/in. Du erhältst anschließend einen Termin an dem du dich persönlich bei ms magdalena steinke vorstellst.

Prüfungen

Zwischenprüfungen
Innerhalb des fünften Moduls finden die ersten zwei Zwischenprüfungen statt, in denen du selbstständig deine ersten Make-ups nach den Prüfungsanforderungen erstellst.
Es wird auch ein Theorie test durchgeführt.

Abschlussprüfung
Wie auch bei den Zwischenprüfungen werden dir Aufgaben gestellt, die du innerhalb der angeforderten Zeit selbstständig umsetzen musst. Hierbei kannst du deine Stärken besonders hervorheben. Die Abschlussprüfungen sind nicht nur ein Zweck um das Zertifikat zu erlangen aber auch deine spezielle Entwicklung und deine Stärken hervorhebt.

Abschluss

Du erhältst ein Zertifikat als Visagist/in von ms magdalena steinke.

Kosten

Der Kurs kostet für kurze Zeit 799.- €. statt 1250. - €

Dozenten

Oleg Dimitrov, Ertan Yerlikaya, Magdalena Steinke, undMariya Dimitrova.

Visagistin 02
799.00 €